Startseite
    Wirre Welt
    Lebenswertes
    Geträumtes
    Gedanken
    Zeuch & Sonstiges
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Northern.Lights
   teras
   Anté
   Simsine
   Kritzelbrett
   Last.fm




Counter

http://myblog.de/skyfall

Gratis bloggen bei
myblog.de





Gedanken

Warum das Leben nicht unendlich ist

Ich hab mal wieder gegrübelt.

Nehmen wir an das Leben ist wie ein Strich. Es hat einen Anfang und ein Ende, dazwischen liegt eine lange Strecke.

Wollen wir das Leben nun undlich machen, müssen wir aus dem Strich einen Kreis machen. Es hat nun kein Ende mehr.

Der Nachteil daran ist aber, dass ein Kreis auch keinen Anfang hat.

Deswegen kann es meiner meinung nach kein Ewiges Leben geben. So einfach ist das. (: 

13.4.08 01:16


Land der Träume

Mir wird gerade klar, wie oft ich in letzter Zeit in meine Träume fliehe. Ohne Träume wäre das Leben wohl kaum mehr auszualten. Und dennoch ist es manchmal recht gefährlich. Ich habe mich viel zu lange die Illusion einer heilen Welt hingegeben. Dafür fliege ich jetzt voll auf die Fresse. Geschieht mir ganz recht.
27.2.08 22:21


Eins

Tja, nun ist es wohl so weit. Neues Jahr, neuer Blog. Scheint bei mir schon fast eine Tradition geworden zu sein... xD

 Skýfall. Ich mag das Wort. Laut meinem Isländischwörterbuch heisst es wohl 'Wolkenbruch' und wird übrigends so ungefähr 'skiiifaddel' ausgesprochen (und auf garkeinen Fall englisch. Das Wort 'skyfall' würde auf englisch garkeinen Sinn mehr ergeben und blöd anhören tut es sich auch D: )

Ich werde die Tage dann auch mal die 'Über...'-Page füllen, im Moment hab' ich da keine Lust. x) Ich bin mal gespannt wie es mit diesem Blog wohl weitergeht...

1.2.08 21:53


[erste Seite] [eine Seite zurück]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung